de
en
DCC Login

Nur für registrierte Nutzer!

KADIS Das Karlsburger Diabetes-Management System KADIS® - weltweit einzigartiges Computerprogramm zur schnellen und sicheren Prüfung von individuellen Therapie- optionen - wurde am Institut für Diabetes »Gerhardt Katsch« Karlsburg entwickelt.
www.kadis-online.de
 

Diabetesrisiko-Test

Dieser Diabetes-Risikotest sollte Sie anregen Ihre Chancen zur Minimierung des Diabetes-Risikos zu erkennen. So können Sie sicher nichts daran ändern, wenn bereits Diabetes in Ihrer Familie aufgetreten ist. Aber Sie können durch bewußte Ernährung und den Abbau überschüssiger Pfunde durch körperliche Aktivität (Testfragen 2-5) Ihr Risiko minimieren. Welche Auswirkungen das auf Ihr Testergebnis hat, können Sie
hier testen »
 

Diabetesrisiko-Test

»!« Bewegungsmangel
und Übergewicht
sind wichtige Risikofaktoren

»!« Vorbeugen durch gesunde
Ernährung und regelmäßige
körperliche Aktivität

Neben den Risikofaktoren Übergewicht, Bewegungsmangel, Bluthochdruck, Rauchen sowie gestörten Blutfettwerten spielt insbesondere beim Typ-2-Diabetes auch die erbliche Veranlagung eine Rolle. Je mehr Risikofaktoren vorliegen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit an einem Typ-2-Diabetes zu erkranken.

Dieser Risikotest ist deshalb nicht für Sie als Diabetiker geeignet, sondern für alle Personen aus Ihrem Umfeld, die bereits Risikofaktoren aufweisen oder einfach nur Interesse an diesem Test haben. Sind bereits typische Anzeichen für einen bestehenden, aber noch nicht erkannten, Diabetes vorhanden, ist dieser Test ebenfalls nicht geeignet. Dazu zählen z.B. starker Durst, vermehrtes Wasserlassen, Abgeschlagenheit, Appetitlosigkeit, Müdigkeit oder unbegründete Gewichtsabnahme.
Falls Sie letzteres beobachten, sollten Sie diese Symptome mit Ihrem Hausarzt besprechen oder einen Diabetes-Spezialisten konsultieren.

Der Risikotest wurde durch Frau Jaana Lindström und Prof. Jaakko Tuomilehto entwickelt und veröffentlicht.

1. Alter

< 45 Jahre  »  0 45-54 Jahre  »  2 55-64 Jahre  »  3 > 64 Jahre  »  4

2. Ihr BMI (Body Mass Index)

< 25 kg/m²  »  0 25-30  kg/m²  »  1 > 30 kg/m²  »  3
BMI nicht bekannt, dann auf den Schalter berechnen klicken »  

3. Ihr Taillen-Umfang

Taille
< 94 cm (Männer)  »  0
< 80 cm (Frauen)
94-102 cm (Männer)  »  3
80-88 cm (Frauen)
> 102 cm (Männer)  »  4
> 88 cm (Frauen)
zur Messung mit Bandmaß siehe rote Pfeile »
 

4. Treiben Sie Sport oder betätigen Sie sich körperlich in der Freizeit oder
    bei der Arbeit über mindestens 30 Minuten an den meisten Tagen ?

ja  »  0 nein  »  2

5. Wie oft essen Sie Obst und Gemüse oder Beeren ?

jeden Tag  »  0 nicht jeden Tag  »  1

6. Haben Sie schon einmal Tabletten gegen hohen Blutdruck eingenommen ?

nein  »  0 ja  »  2

7. Wurde bei Ihnen schon einmal ein erhöhter Blutzucker festgestellt (z.B. im Rahmen einer
    Routineuntersuchung, während einer Erkrankung oder in der Schwangerschaft) ?

nein  »  0 ja  »  5

8. Ist (war) jemand aus Ihrer Familie Diabetiker ?

nein  »  0 ja: Großvater/Großmutter,
Onkel/Tante, Cousin/Cousine  »  3
ja: Vater/Mutter,
Geschwister, eigenes Kind  »  5
Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie innerhalb der nächsten 10 Jahre an einem Diabetes mellitus (Typ 2) erkranken, ist wie folgt:
 

Wenn Sie ein erhöhtes Diabetes-Risiko feststellen, empfehlen wir Ihnen, einen Termin bei Ihrem Arzt zu einer Vorsorgeuntersuchung zu vereinbaren.

Dieser Diabetes-Risikotest sollte Sie aber auch anregen Ihre Chancen zur Minimierung des Diabetes-Risikos zu erkennen. So können Sie sicher nichts daran ändern, wenn bereits Diabetes in Ihrer Familie aufgetreten ist. Aber Sie können durch bewußte Ernährung und den Abbau überschüssiger Pfunde durch körperliche Aktivität (Testfragen 2-5) Ihr Risiko minimieren.
Welche Auswirkungen das auf Ihr Testergebnis hat, können Sie hier testen.

 

Diabetes Risikotest - Testen Ihrer Chancen!

 
1. Ihr BMI (Body Mass Index)

Alt Neu
< 25 kg/m²  »  0 25-30  kg/m²  »  1 > 30 kg/m²  »  3
BMI nicht bekannt, dann auf den Schalter berechnen klicken »  

2. Ihr Taillen-Umfang

Taille
< 94 cm (Männer) » 0
< 80 cm (Frauen)
94-102 cm (Männer) » 3
80-88 cm (Frauen)
> 102 cm (Männer) » 4
> 88 cm (Frauen)
zur Messung mit Bandmaß siehe rote Pfeile »
 

3. Treiben Sie Sport oder betätigen Sie sich körperlich in der Freizeit oder
    bei der Arbeit über mindestens 30 Minuten an den meisten Tagen ?

ja  »  0 nein  »  2

4. Wie oft essen Sie Obst und Gemüse oder Beeren ?

jeden Tag  »  0 nicht jeden Tag  »  1
Ihr bisheriges Testergebnis    ändert sich wie folgt: