de
en
DCC Login

Nur für registrierte Nutzer!

KADIS Das Karlsburger Diabetes-Management System KADIS® - weltweit einzigartiges Computerprogramm zur schnellen und sicheren Prüfung von individuellen Therapie- optionen - wurde am Institut für Diabetes »Gerhardt Katsch« Karlsburg entwickelt.
www.kadis-online.de
 

Diabetesrisiko-Test

Dieser Diabetes-Risikotest sollte Sie anregen Ihre Chancen zur Minimierung des Diabetes-Risikos zu erkennen. So können Sie sicher nichts daran ändern, wenn bereits Diabetes in Ihrer Familie aufgetreten ist. Aber Sie können durch bewußte Ernährung und den Abbau überschüssiger Pfunde durch körperliche Aktivität (Testfragen 2-5) Ihr Risiko minimieren. Welche Auswirkungen das auf Ihr Testergebnis hat, können Sie
hier testen »
 

DCC Angebot

Behandlung der Zuckerkrankheit

Die Behandlung der Zuckerkrankheit erfolgt durch die Einhaltung einer Diät, Sport (Muskelarbeit), die Einnahme von Tabletten, Insulingaben oder durch eine Kombination dieser Therapiemöglichkeiten.
Für die Steuerung der Behandlung wird der Blutzucker gemessen. Üblicherweise erfolgt das durch die Messung mittels Teststreifen, die eine Momentaufnahme des Blutzuckerverlaufs liefern. Für eine Anpassung einer Insulintherapie (Bolusgaben) sind diese Messungen unerläßlich, eine Beurteilung der Stoffwechseleinstellung ist aus diesen Punktmessungen nur mit zusätzlichem know how möglich. Geht es also um die personalisierte Identifikation des Stoffwechselverhaltens ist eine kontinuierliche Glukoseaufzeichnung unbestritten von Vorteil, auch schon wegen der Aufzeichnung der Glukosewerte während der Nacht.

Unser Angebot

Anhand der persönlichen Selbstkontrolldaten (Therapie, Nahrungsaufnahme) und weniger Basisdaten wird im DCC eine auf den Patienten zugeschnittene Empfehlung für die Blutzuckermessungen erarbeitet. Das gilt insbesondere für die Teststreifenmessungen, wenn also eine Teilnahme an einer kontinuierlichen Glukoseaufzeichnung nicht möglich ist.

Aus den Blutzuckermessungen und Selbstkontrolldaten erstellen wir einen „Metabolischen Fingerabdruck“ als persönlichen Stoffwechselindikator.

Wir analysieren die Schwachstellen der Stoffwechseleinstellung, testen geeignete und umsetzbare Therapieoptionen zur Verbesserung des Blutzuckerverlaufes mit dem KADIS®-System und fassen die Ergebnisse im KADIS®-Report für den behandelnden Arzt zusammen.